Dance & Health Academy

 

Mit Tanz zu mehr Gesundheit und Fitness!  

Viele Bewegungsmuster im Tanz basieren auf der Isolation verschiedener Körperpartien, somit können gezielt einzelne Muskelbereiche trainiert und aufgebaut sowie die Koordination geschult werden. Ganz besonders wird die Bauch-, Beckenboden-, Rücken- sowie Beinmuskulatur beansprucht.

Elemente wie Schrittkombinationen und Drehtechniken schulen die Merkfähigkeit sowie den Gleichgewichtssinn.

Eine weitere Grundlage im Tanz ist die Haltung und Ausstrahlung, die sich durch den Unterricht stark verbessert.

 Nina-Tezas Kurse starten mit einem professionellen Warm up, in dem die Muskulatur auf das Tanztraining vorbereitet und das Herz-Kreislaufsystem angeregt wird und endet mit einem Cool Down mit einem leichten Stretching zur Entspannung.

Desweiteren wird in den Kursen die Freude an der Musik vermittelt. Denn nur wenn wir die Musik fühlen und verstehen, was sie ausdrückt, können wir sie durch den Tanz sichtbar machen.

  

 

"Der Tanz ist das stärkste Ausdruckmittel der menschlichen Seele"

                        Thomas Niederreuther 

Nina-Teza arbeitet als Trainerin und Tänzerin in ihren Kursen mit modernen physiolo-gischen Körperbewegungsformen, die ganzheitlich die Muskulatur aufbauen sowie die Koordination trainieren und die Körperhaltung verbessern.  

  Lernen Sie Ihren Körper neu kennen und zu beherrschen, entdecken Sie Ihre eigene Anmut und Ausstrahlung mit Tanz.Darüberhinaus gibt Nina-Teza regelmäßig Workshops und Seminare zu Präsenz, Körperhaltung, Körperspannung sowie Lauftraining und Posing.

 

 

 

 

 

 

 

 
 
Top